Keine Chance für Langeweile: Unser Kinderland

    Meer, Wellen, Strand, Natur – hier hat die Langeweile keine Chance!

    Ob als Strandpirat, Leuchtturm- oder Muschelkind, Möwe oder Seehund – in unseren festen Betreuungsgruppen bieten wir einen geschützten Rahmen, um Freundschaften zu schließen, sich auszutoben und zu erproben, kreativ zu sein oder zur Ruhe zu kommen…

    Zum Tagesablauf gehören neben dem gemeinsamen Singen, Spielen und Basteln auch Bewegungs- und Entspannungsangebote sowie Ausflüge an den Strand, zu Spielplätzen und inseltypischen Besonderheiten!

    Auch bei uns gilt das Motto: es gibt kein schlechtes Wetter an der Nordsee – also bitte wetterfeste Kleidung mitbringen!!!

    Die Betreuungszeiten sind montags bis donnerstags von 8.15 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 8.15 Uhr bis 14.00 Uhr .

    Nach der Eingewöhnungsphase – vor allem für die Kleinsten eine wichtige Zeit - essen alle Kinder ab der 2. Woche mittags gemeinsam in Ihrer Gruppe.

    Schulfrei in der Kur???  Nein, natürlich nicht!

    Für Schulkinder bis zur 5. Klasse bieten wir montags bis freitags schulunterstützenden Unterricht in den Grundfächern an. In dieser Zeit können die Kinder die von ihnen mitgebrachten Schulaufgaben bearbeiten. Aber „Schule“ bedeutet bei uns auch, dass die Kinder etwas über den Ort erfahren, an dem sie gerade leben – es wird in dieser Zeit also auch inseltypisches Wissen über Meer, Land und Leute vermittelt, damit jeder am Ende weiß, dass Wangerooge zwar zu den Ostfriesischen Inseln gezählt wird aber gar nicht in Ostfriesland liegt!

    Bitte beachten: Der Schulbegleitende Unterricht entfällt in den Schulferien von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

     

    Müttergenesungswerk

    Unsere Klinik ist eine anerkannte Einrichtung im 

    Deutschen

    Müttergenesungswerk

    Zertifiziert nach: